Jelly Donutz Cannabis-SorteJelly Donutz Cannabis-Sorte
Jelly Donutz Logos

Jelly Donutz

Feminisierte Cannabis-Samen, Original-Sorte

Wir stellen unsere mit Spannung erwartete Jelly Donutz-Sorte vor, eine authentische Runtz-Genetik! Während Runtz schon tausende Male gefälscht, gefälscht und betrogen wurde, hatten wir das Glück, einen Schnitt direkt vom Emerald Cup Sieg zu bekommen, der die Sorte berühmt machte. Seit drei Jahren arbeiten wir an unserer einzigartigen Analogie der legendären Sorte mit Hella Jelly, einer unserer leistungsstarken Genetik für hohe Tests. Im Herbst 2020 begannen wir mit der Phenojagd, gefolgt von einer Rückkreuzung im Winter, gefolgt von zwei groß angelegten Phenojagden in Casa Flor und HSC im Jahr 2021, gefolgt von einer Stabilisierung und einem Produktionslauf - und jetzt sind wir bereit zu teilen! Jelly Donutz, die perfekte Mischung aus süßen Bonbons und Terpenen, die absolut mit lächerlichen Trichomen bedeckt ist, was diese Sorte zu einem riesigen Wascher und einem 35%-Tester macht!

Unsere Samen sind in den USA in unserem Shop californiahempseeds.com und in der EU unter humboldtseedcompany.es erhältlich (bitte beachten Sie, dass Sie weitergeleitet werden, wenn Sie auf einen Link unten klicken).  

Hybrid (40% Indica 60% Sativa), Avg. THC 30-35%Bx2, Erdbeer-Malz-Milchshake, Energizing Upbeat High

ROSA ZUCKERWATTE | KARAMELL | KRAFTSTOFF

 

Feminisierte Cannabis-Sorte Icon

FEMINISIERTE HANFSAMEN

Blütezeit

BLÜTEZEIT
55 TAGE

Jelly Donutz Grafik zur elterlichen Belastung

Vorteile der Cannabis-Sorte

  • Verfügbar: Feminisiert, Auto-Feminisiert
  • Elterntiere: Jelly Donutz (#160x#17) x Hella Jelly x White Runtz
  • Ind / Sa: Hybrid
  • Photoperiodische Blüte: 55 Tage, 25. Sept.-10. Okt.
  • Aroma / Geschmack / Geruch: Rosa Zuckerwatte, Karamell, Kraftstoff
  • Wirkung: Energetisierend, aufmunternd
  • %THC: 30-35%
  • Merkmale: Vollständig mit Trichomen bedeckt

Willkommen in der Welt der Dessertsorten und köstlichen Aromen. Jelly Donutz ist ein leckerer kleiner Leckerbissen mit hoher Potenz, der den Gaumen von Rauchern aller Konsumgewohnheiten erfreuen wird. Sie wird auch Züchter zufriedenstellen, die eine schnell blühende Pflanze suchen, die einen großen Ertrag liefert. Hier ist, was Sie über Jelly Donutz wissen sollten, wie sie wächst und wie sie riecht, schmeckt und sich anfühlt.

Was ist die Cannabis-Sorte Jelly Donutz?

Gezüchtet von Humboldt Seed Company (HSC), Jelly Donutz ist ein sativadominierter Hybrid (40% Indica, 60% Sativa), der aus der Kreuzung von Jelly Donutz (#160x#17), Hella Jelly und White Runtz entstanden ist. Wenn Du das liest, kannst Du wahrscheinlich schon den Gedanken an Jelly Donutz riechen und schmecken. Das liegt daran, dass ihre Genetik nach Frucht, Dessert und Gelato-Abstammung schreit. Hella Jelly (früher Jelly Rancher genannt) ist eine sativadominierte Cannabis-Hybridsorte mit einem durchschnittlichen THC-Gehalt zwischen 26% und 30%. Sie wurde durch Kreuzung von Hella Jelly BX3, Notorious T.H.C. und Very Cherry erschaffen. White Runtz ist ein Phänotyp von Runtz, der aus der Kreuzung von Gelato mit Zkittlez entstanden ist. Sie hat ein fruchtiges Geschmacksprofil, dank ihrer Gelato- und Zkittlez-Abstammung, kommt aber auch mit blumigen, cremigen und Diesel-Noten beim Ausatmen durch. Runtz und White Runtz sind beides Sorten, die aufgrund ihrer Popularität schon tausende Male gefälscht, nachgemacht und betrogen wurden. Die Unternehmen wissen, wie begehrt diese Sorten sind, und nehmen daher eine Pflanze, die NICHT Runtz ist, und verpacken und vermarkten sie trotzdem als solche. Glücklicherweise müssen Sie sich bei HSC darüber keine Sorgen machen. Wenn sie sagen, dass eine Sorte Runtz ist oder mit Runtz gekreuzt wurde, können Sie darauf wetten, dass es die Wahrheit ist. Jelly Donutz ist ein perfektes Beispiel dafür. Sie wurde aus einer Runtz-Sorte gezüchtet, die Humboldt Seed Company beim berühmten Emerald Cup erworben hat. Die lilafarbenen und grünen Blüten der Jelly Donutz sind vollständig mit Trichomen bedeckt, was sie zu einer großartigen Sorte macht, die man für Konzentrate waschen kann. Ihr THC-Gehalt wurde mit bis zu 35% getestet. Tetrahydrocannabinol (THC) ist der aktive Wirkstoff in Cannabis, der Dich von nüchtern zu "high" macht.

Was ist die Geschichte von Jelly Donutz?

Jelly Donutz von HSC ist das Ergebnis einer dreijährigen Pheno-Jagd, die im Herbst 2020 begann. Die anfängliche Pheno-Jagd begann im Herbst 2020, gefolgt von einer Rückkreuzung der Sorte im Winter 2020. Danach fanden zwei groß angelegte Pheno-Jagden bei Casa Flor und HSC im Jahr 2021 statt, gefolgt von Stabilisierung und Produktion. Das Ergebnis ist die perfektionierte Version der Jelly Donutz, die es heute gibt. Ein Artikel über diese Sorte von Growing Marijuana Perfectly der die Entstehungsgeschichte von Jelly Donutz detailliert beschreibt, heißt es "Massive Anstrengungen bei der Phäno-Jagd wurden in die Auswahl von Jelly Donutz gesteckt. Die Jagd nach den S1's und den #2 und #13 Geschwisterkreuzungen fand auf vier Emerald Triangle Farmen statt: Casa Flor, THC of Humboldt, Fire Mountain, Humboldt Seed Co. und The Bud Farm in Nevada County. Alex von Casa Flor schlug den Namen Jelly Donutz vor und wir liebten ihn! Aus einer Population von 840 Sorten wurden nur 2 einzelne ausgewählt, die beide bei SC Labs einen hohen Terpengehalt und über 34% THC aufwiesen."

Wie wächst der Jelly Donutz?

Sie können Jelly Donutz kaufen und anbauen aus feminisierten Samen. Feminisierte Samen garantieren praktisch, dass Ihr Garten nur blühende Pflanzen hervorbringt. Nur weibliche Cannabispflanzen produzieren konsumierbare Cannabisblüten, während männliche Pflanzen Pollensäcke produzieren, die in Zuchtprojekten verwendet werden können, um neue, unentdeckte Cannabissorten zu erzeugen. Dieser Prozess ist in der Regel für erfahrene Züchter reserviert. Feminisierte Samen eignen sich hervorragend für Züchter aller Erfahrungsstufen, insbesondere für Anfänger. Jelly Donutz hat eine Blütezeit von 55 Tagen, wenn sie drinnen angebaut wird, und ein Erntedatum gegen Ende September/Anfang Oktober, wenn sie im Freien angebaut wird. Growing Marijuana Perfectly (GMP) bietet einen detaillierten Bericht über den Anbau von Jelly Donutz hier. Die Züchter dort sagen, dass die Sorte sich bewundernswert entwickelt hat, zu einer fertigen Pflanzenhöhe von 4-5 Fuß wächst und einen durchschnittlichen Ertrag von 3,1 Unzen Trockengewicht pro Pflanze produziert. Über die Leichtigkeit des Anbaus sagt GMP "Jelly Donutz ist sehr einfach zu züchten, ähnlich wie ihre Mutter Hella Jelly. Sie ist sehr widerstandsfähig und kräftig und scheint resistent gegen Grauschimmel und Mehltau zu sein. Über das Wachstum von Jelly Donutz sagt GMP "Die Wachstumsrate war während der Wachstumsphase langsam. Die Ausdehnung der Blütephase war weniger als durchschnittlich. Die Pflanzen bauen sich eher hoch und senkrecht als kurz und stämmig auf. Wir waren besorgt, dass die Vertikalität zu schwachen Stämmen und Halmen führen würde, die Unterstützung durch die Pflanze benötigen, aber die Zweige waren alle überraschend stark und stabil. Die Knospenentwicklung schien langsam und unauffällig zu sein, bis zum 30. Tag der Blütephase, als sie sich plötzlich aufblähten, ausfüllten und dichte Harzdrüsen entwickelten."

Wie riecht und schmeckt Jelly Donutz?

Jelly Donutz ist die perfekte Mischung aus süßer Zuckerwatte und Treibstoff-Terpenen. HSC beschreibt ihr Geruchsprofil als rosa Zuckerwatte, Karamell und Treibstoff. Was den Geschmack betrifft, so schmeckt das Rauchen von Jelly Donutz wie das Trinken eines Erdbeermilchshakes mit Malz.

Was sind die Auswirkungen von Jelly Donutz?

Die Konsumenten können von Jelly Donutz in der Regel einen energiegeladenen und beschwingten Rausch erwarten. Deshalb ist sie eine großartige Sorte für den Konsum zu jeder Zeit. Egal, ob Du sie beim Aufwachen und Backen rauchst, während einer Nachmittagspause, oder für einen abendlichen Chill-out reservierst, Du wirst die Erfahrung, die sich anschließt, mit Sicherheit genießen. Für Leute, die etwas zum Rauchen suchen und aktive Hobbys haben, ist Jelly Donutz genau das Richtige. "Das High von Knospen, die am 56. Tag geerntet wurden, hielt das Versprechen von HSC von 30-35% THC. Der Beginn des Rausches war herzzerreißend, hauptsächlich Sativa, aber nicht nervig paranoid oder ängstlich, und der Rausch dauerte Stunden ohne Burnout," sagt Growing Marijuana Perfectly. "Dieser Rausch ist großartig zum Tanzen, für Sport und Partys... aber Anfänger sollten mit Vorsicht inhalieren. Sogar diejenigen von uns, die den ganzen Tag wach sind und backen, merken, dass diese Sorte einen durch die Decke gehen lässt, egal wie high man vorher war". fahren sie fort.

Ist Jelly Donutz kopflastig oder körperlastig?

Bei allen Cannabissorten ist es wichtig zu wissen, dass wir alle nach dem Rauchen der gleichen Sorte einen unterschiedlichen Grad an Highs verspüren. Das liegt daran, dass jeder Mensch sein eigenes Endocannabinoid-System hat, das Cannabisverbindungen verarbeitet. Diese Systeme basieren auf unserer körperlichen Zusammensetzung, und wenn man bedenkt, dass jeder Mensch anders gebaut ist, kann man leicht verstehen, warum die Antwort auf die Frage "Kopf-High oder Körper-High?" extrem subjektiv ist. Dennoch ist Jelly Donutz für die Konsumenten eher ein Kopf-High als ein Körper-High. Es trifft Dein Gehirn mit einem Energierausch, der sich dann in Deinem Körper ausbreitet; aber der anfängliche zerebrale Rausch ist unbestreitbar. Aber selbst mit diesem Wissen über die durchschnittlichen Erfahrungen der Konsumenten ist der beste Weg, um herauszufinden, wie Jelly Donutz auf Dich wirken wird, die Sorte in verschiedenen Dosierungen und Einstellungen zu konsumieren und die Erfahrung über einen Zeitraum von 2-5 Stunden zu beobachten. Also steh auf, such Dir diese köstliche Cannabissorte und sieh zu, ob sie Deine nächste Lieblingssorte wird. Wir haben das Gefühl, dass Du sie absolut lieben wirst.